Tag: Cadillac

RTS verweist auf hohe Fahrzeugabdeckung von Cubs RDKS-Universalsensoren

RTS verweist auf hohe Fahrzeugabdeckung von Cubs RDKS-Universalsensoren

Dienstag, 20. September 2016 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Exklusivstatus für Michelin beim neuen Cadillac CTS-V

Exklusivstatus für Michelin beim neuen Cadillac CTS-V

Montag, 3. August 2015 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Auf Cadillac ATS-V zugeschnittener Michelin Pilot Super Sport exklusiv

Auf Cadillac ATS-V zugeschnittener Michelin Pilot Super Sport exklusiv

Mittwoch, 6. Mai 2015 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

NAIAS: Pirelli verstärkt Premiumstrategie in Nordamerika

NAIAS: Pirelli verstärkt Premiumstrategie in Nordamerika

Mittwoch, 15. Januar 2014 | 0 Kommentare

Auch Pirelli präsentiert auf der North American International Auto Show (NAIAS), die aktuell in Detroit läuft, aktuelle Produkte und will damit die Premiumstrategie unterstreichen. Einige der mit besonderer Spannung erwarteten Neuvorstellungen auf der Messe sind dabei mit den Reifen des italienischen Herstellers bereift. Darunter der neue Ford Mustang, an dem in der Erstausrüstung speziell für den nordamerikanischen Markt konzipierte Reifen montiert sind: P Zero Nero All Season. Auch die italienischen Autohersteller sind in Detroit präsent. Lamborghini zeigt alle aktuellen Modelle und feiert die Weltpremiere des neuen Veneneo Roadster.

Lesen Sie hier mehr

Erster Runflat-Reifen von Bridgestone in die GM-Erstausrüstung

Erster Runflat-Reifen von Bridgestone in die GM-Erstausrüstung

Donnerstag, 14. Februar 2013 | 0 Kommentare

Der erste jemals von Bridgestone an General Motors in die Erstausrüstung gelieferte Runflat-Reifen wird auf dem Cadillac ATS in der Premiumversion verbaut. Montiert wird der Sommerreifen Potenza RE050A RFT vorne in der Größe 225/40RF 18 88W und hinten in 255/35RF 18 90W, den die Bridgestone Americas Tire Operations im Reifenwerk Wilson (North Carolina) herstellt. dv .

Lesen Sie hier mehr

Bridgestone Americas rüstet neuen Cadillac aus

Mittwoch, 22. August 2012 | 0 Kommentare

Bridgestone Americas liefert den Potenza RE97AS in der Größe P245/40 R20 95V als Standarderstausrüstung für die Cadillac-Limousine des XTS Platinum Collection im Modelljahrgang 2013. Laut Reifenhersteller sind zweijährige Tests vorangegangen, bevor sich General Motors für diese Ganzjahresbereifung seiner Luxusmarke entschied. dv.

Lesen Sie hier mehr

Die Amerikaner bekommen das Cadillac CTS Coupé im Frühjahr 2010

Die Amerikaner bekommen das Cadillac CTS Coupé im Frühjahr 2010

Donnerstag, 26. November 2009 | 0 Kommentare

Kraftvoll und ausdrucksstark geht das neue Cadillac CTS Coupé endlich in Serie, nachdem die US-Amerikaner die ungezügelte Coupé-Version lange ankündigten. Schon im Frühjahr 2010 soll das luxuriöse Sport-Coupé bei den Händlern in den USA stehen. Ausgestattet mit einem sportlich orientierten Fahrwerk, stellen in der Standardversion 18 Zoll große Felgen mit Reifen im Format 235/50 den Kontakt zum Asphalt her.

Lesen Sie hier mehr

Cadillac-Luxuslimousine auf Bridgestone

Dienstag, 29. Juli 2008 | 0 Kommentare

Die Luxuslimousine STS der Marke Cadillac des Modelljahrganges wird von General Motors in den Vereinigten Staaten auf Bridgestone-Reifen vom Typ Potenza RE050A der Größe 255/45 R18 99Y gestellt. Aktuell ist die Marke Bridgestone in der Cadillac-Palette ferner auf den Modellen DTS und Escalade vertreten. Der Hochleistungsreifen Potenza RE050A ist bei GM bestens bekannt und wurde in der Vergangenheit auf den Modellen Cadillac CTS, Pontiac Grand Prix GTP, Pontiac G6, Chevrolet Malibu SS sowie auf dem in Europa vermarkteten Opel GT montiert.

Lesen Sie hier mehr

Cadillac CTS-V – Oberklasse made in USA

Cadillac CTS-V – Oberklasse made in USA

Dienstag, 15. Januar 2008 | 0 Kommentare

Cadillac will mit dem rund 550 PS starken CTS-V des Modelljahrgangs 2009 vor allem deutschen Oberklassemodellen Konkurrenz machen. Der komplett neue CTS-V wird in den USA im vierten Quartal 2008 auf den Markt gebracht und soll die Leistung eines Sportwagens mit dem Auftreten und der Eleganz einer repräsentativen Luxuslimousine kombinieren. Danach folgen Europa, der Nahe Osten und Asien.

Lesen Sie hier mehr

Cadillac-Studie auf 20 Zoll

Cadillac-Studie auf 20 Zoll

Mittwoch, 14. November 2007 | 0 Kommentare

Cadillac erntete in den USA mit dem neuen CTS viel Beifall. Als Konzept präsentiert die amerikanische Marke nun den CTS Sport, der wahrlich bullig in Erscheinung tritt und durch Karbon-Elemente am Aerodynamik-Kit besticht. Eine Sportversion der Luxuslimousine soll im Jahre 2009 tatsächlich kommen.

Lesen Sie hier mehr