RSSRunderneuerung

Das neue Kraiburg-Austria-Profil K704 ist „flexibel einsetzbar“

Das neue Kraiburg-Austria-Profil K704 ist „flexibel einsetzbar“

Freitag, 17. November 2017 | 0 Kommentare

Kraiburg Austria hat einen neuen Laufstreifen im Sortiment: den K704. Das Design ist eine Variante des Kraiburg zufolge überaus erfolgreichen K225 mit geschlossener Schulter und niedrigerer Profiltiefe. Und er sei flexibel einsetzbar: Ob auf Bussen im Regionaleinsatz oder im Öffentlichen Personennahverkehr – „mit dem K704 hat man den nötigen Grip und Schutz vor Ausbrüchen bei […]

Lesen Sie hier mehr

Continental setzt mit dem ContiLifeCycle-Konzept auf Nachhaltigkeit und Kundennähe

Continental setzt mit dem ContiLifeCycle-Konzept auf Nachhaltigkeit und Kundennähe

Freitag, 17. November 2017 | 0 Kommentare

Die Continental hat in den vergangenen Jahren viel in die Runderneuerung investiert. Nachdem der deutsche Automobilzulieferer und Reifenhersteller 2010 seine LifeCycle-Strategie für Nutzfahrzeugreifen formuliert hatte, konnte er bereits Ende 2013 das neue Runderneuerungs- und Recyclingwerk am Standort in Hannover-Stöcken in Betrieb nehmen, das im Markt seither als ContiLifeCycle-Werk bekannt ist. Auch in Amerika und in Asien entwickelten sich Strukturen, mit denen Continental seinen Kunden zunehmend ein Produkt- und Dienstleistungsangebot machen kann, das ökologisch und ökonomisch nachhaltig ist. Das Thema Runderneuerung ist für den deutschen Hersteller „ein wichtiger Teil unserer Vertriebsstrategie“, wie Ralf Benack im Gespräch mit der NEUE REIFENZEITUNG sagt. Das Geschäftsmodell rücke darum in den nächsten Jahren noch mehr in den Fokus. Auch aus ökologischen Überlegungen: „Die Nachhaltigkeit ist für uns ein absolut zentraler Aspekt in diesem Geschäft“, so der Leiter Retread Business Truck Tires EMEA. Dieser Beitrag ist in der September-Ausgabe der NEUE REIFENZEITUNG erschienen, die Abonnenten hier auch als E-Paper lesen können. Sie sind noch kein NRZ-Abonnent? Das können Sie hier ändern.

Lesen Sie hier mehr

Nach Restrukturierung: Genan jetzt „wirklich frei, nach vorne zu blicken“

Nach Restrukturierung: Genan jetzt „wirklich frei, nach vorne zu blicken“

Mittwoch, 8. November 2017 | 0 Kommentare

Genan – weltweit größter Altreifenentsorger mit Hauptsitz in Dänemark – kommt ganz augenscheinlich gut durch seine Restrukturierungsphase; man könne positiv auf die Zukunft blicken und wolle „jetzt beginnen, die Vergangenheit zu beerdigen“. Und in der war es turbulent zugegangen. Nachdem das Unternehmen in finanzielle Schieflage geraten war, sah sich Genan-Gründer und damaliger Mehrheitsgesellschafter Bent A. Nielsen mit Betrugsvorwürfen konfrontiert; der dänische Pensionsfonds PKA übernahm 97 Prozent der Unternehmensanteile. Zusammen mit den Gläubigerbanken kam eine finanzielle und organisatorische Restrukturierung in Gang, die ihren vorläufigen Höhepunkt Anfang 2015 fand. Jetzt will man in Viborg am Sitz des Unternehmens den Blick nach vorne richten.

Lesen Sie hier mehr

Marangoni schult Lkw-Reifenhändler zu möglichen Kosteneinsparungen

Marangoni schult Lkw-Reifenhändler zu möglichen Kosteneinsparungen

Mittwoch, 8. November 2017

Marangoni setzt auf die Schulung von Lkw-Reifenhändlern in Bezug auf die Vorzüge einer Qualitätsrunderneuerung. Wie der italienische Anbieter von Runderneuerungsmaterialien mitteilt, habe kürzlich in Portugal in Zusammenarbeit mit Recauchutagem 31 S.A. – dem Hersteller von Fedima Tyres – ein entsprechendes Händlerseminar stattgefunden, dem gut zwei Dutzend Händler beiwohnten. Im Rahmen der Veranstaltung sei vor allem […]

Lesen Sie hier mehr

Pirelli-Tochter Pneumobil verkauft ihre Runderneuerung in Hattingen

Pirelli-Tochter Pneumobil verkauft ihre Runderneuerung in Hattingen

Donnerstag, 26. Oktober 2017 | 0 Kommentare

Die Pneumobil Reifen und Kfz-Technik GmbH verkauft ihre Runderneuerung an Reifen Müller aus Hammelburg. Wie Pneumobil-Geschäftsführer Christian Mühlhäuser auf Anfrage der NEUE REIFENZEITUNG bestätigt, werde der Verkauf der Produktionsstätte in Hattingen bei Essen – der einzigen der Reifenhandelskette aus dem Pirelli-Konzern – zum 15. November vollzogen.

Lesen Sie hier mehr

Weltweit knapp 4.000 Empfänger des RTA-Newsletters

Weltweit knapp 4.000 Empfänger des RTA-Newsletters

Dienstag, 24. Oktober 2017 | 0 Kommentare

Obwohl man auf der Messe nicht mit einem eigenen Stand vertreten ist, lädt der US-Runderneuerungsverband RTA (Retread Tire Association) seine Mitglieder vom 30. Oktober bis zum 1. November zur SEMA Show in Las Vegas zum Gedankenaustausch ein. Man werde vor Ort sein und wolle Branchenvertretern dort dann gerne alle Fragen zur Thema Runderneuerung, dem Verband […]

Lesen Sie hier mehr

Schäfer Pneuservice zieht um

Schäfer Pneuservice zieht um

Mittwoch, 18. Oktober 2017 | 0 Kommentare

Das 1999 in Munsbach (Luxemburg) gegründete Unternehmen Schäfer Pneuservice, das seit 2010 einen weiteren Standort in Föhren (Deutschland) nahe des Flugplatzes Trier unterhält, bezieht zum Jahreswechsel neue Räumlichkeiten in unserem Nachbarland. Ab dem 1. Januar 2018 wird der „Spezialist für Reifenrunderneuerung im Raum Trier/Luxemburg“ dort dann unter der Adresse 5 Rue Henri Tudor (Parc d’Activité […]

Lesen Sie hier mehr

Marangoni erweitert Nordamerika-Team

Mittwoch, 18. Oktober 2017 | 0 Kommentare

Marangoni Tread North America erweitert sein Managementteam. Wie es dazu heißt, habe Marangoni nun Clif Armstrong als Vice President mit Verantwortung für den Bereich New Business Development eingestellt. Armstrong kann dabei auf eine langjährige Laufbahn in der Reifenbranche zurückblicken mit Stationen bei Pirelli Industrial, Continental und Yokohama. Des Weiteren sind zwei Regional Sales Manager neu […]

Lesen Sie hier mehr

B&J Rocket macht Schluss mit schwerer Klingen-Verpackung

B&J Rocket macht Schluss mit schwerer Klingen-Verpackung

Mittwoch, 11. Oktober 2017 | 0 Kommentare

B&J Rocket hat nach eigenen Angaben stets ein Auge auf die gesetzlichen Anforderungen, die in verschiedenen Ländern hinsichtlich der „Gesunderhaltung am Arbeitsplatz“ bestehen. Um diesen Regularien besser gerecht zu werden, verändert das Unternehmen die Verpackungseinheit und macht die Verpackungsboxen für seine Klingensätze um zehn Kilogramm leichter. Die dann aus 30 Satz bestehenden Boxen wiegen nur […]

Lesen Sie hier mehr

US-Studie sagt Runderneuerung zweistellige Wachstumsraten voraus

Mittwoch, 11. Oktober 2017 | 0 Kommentare

Die US-amerikanische Beratungsgesellschaft HTF Market Intelligence sagt der heimischen Runderneuerungsbranche ein recht stattliches Marktwachstum für die kommenden fünf Jahre voraus. Wie es dazu in einer Mitteilung heißt, gehen die Autoren der Studie „Tire Retreading Market in the US 2017-2021“ von einem durchschnittlichen jährlichen Wachstum von 13,55 Prozent aus. Der Markt werde dabei vor allem von […]

Lesen Sie hier mehr