Reifenmarke Rotalla Sponsoringpartner im portugiesischen Fußball

Mittwoch, 14. Februar 2018 | 0 Kommentare
 
 
 

Die Reifenmarke Rotalla des chinesischen Auftragsreifenfertigers Enjoy Tyre engagiert sich in Sachen Fußballsponsoring. Um ihre Bekanntheit zu erhöhen bzw. hinsichtlich des Produktimages ein höheres Niveau speziell im portugiesischen Markt zu erreichen, will sie sich nun als Partner des nationalen Fußballpokalwettbewerbs (Taca de Portugal) in dem südeuropäischen Land profilieren. Ab den Viertelfinalspielen, die am 20. Mai ausgetragen werden, wird das Signet der Marke in den Stadien zu sehen sein und damit auch im Fernsehen, weil die Spiele landesweit live im TV übertragen werden. „Rotalla ist seit nunmehr elf Jahren im portugiesischen Reifenmarkt erhältlich und dank Aguesport [als Importeur, d. Red.] hat sich die Marke zu führenden Wahl im mittleren Qualitätssegment entwickelt. Als offizieller Partner der Taca de Portugal wird Rotalla jetzt noch präsenter werden nicht zuletzt durch die Berichterstattung in Portugals Sportfernsehen“, ist Rob Henderson als für den britischen und europäischen Markt zuständiger General Manager bei Enjoy Tyres überzeugt. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *