Grundstein für Brembos „Karbonwerk“ für Rennsportbremsen gelegt

Mittwoch, 14. Februar 2018 | 0 Kommentare
 
Mario Almondo (Direktor der Performance Group des Unternehmens) mit Brembo-Vizepräsident Matteo Tiraboschi, Chairman Alberto Bombassei sowie CEO Andrea Abbati Marescotti (von links) bei der Grundsteinlegung für das neue Produktionswerk Mitte Februar in Curno/Italien
Mario Almondo (Direktor der Performance Group des Unternehmens) mit Brembo-Vizepräsident Matteo Tiraboschi, Chairman Alberto Bombassei sowie CEO Andrea Abbati Marescotti (von links) bei der Grundsteinlegung für das neue Produktionswerk Mitte Februar in Curno/Italien
Mitte Februar hat der auf Bremsen spezialisierte italienische Anbieter Brembo den Grundstein für ein neues Produktionswerk in seinem Heimatland gelegt. Am Standort Curno sollen spezielle Komponenten aus Karbon für den Einsatz bei Fahrzeugen für den weltweiten Motorsport hergestellt werden. Er wird demnach gar als das neue „Flaggschiff des Unternehmens für die Verarbeitung von Karbonfasermaterialien für den Einsatz im Rennsport“ bezeichnet. Im neuen Werk „auf der grünen Wiese“ werden Brembo zufolge unter einem Dach Karbonbremsbeläge und -scheiben für diesen Einsatzzweck entworfen, entwickelt und gefertigt sowie der gesamte Prozess damit „vertikalisiert“. Gleichwohl wird der Neubau als Erweiterung der bereits in Curno vorhandenen Einrichtungen der Italiener beschrieben. Zumal vor Ort bereits Bremsenkomponenten für den Rennsport entwickelt und gefertigt werden. cm
Der Neubau „auf der grünen Wiese“ wird als Erweiterung der vor Ort bereits vorhandenen Brembo-Einrichtungen beschrieben, wo zwar bereits Bremsenkomponenten für den Rennsport entwickelt und gefertigt werden, man diesen Prozess aber weiter „vertikalisieren“ will

Der Neubau „auf der grünen Wiese“ wird als Erweiterung der vor Ort bereits vorhandenen Brembo-Einrichtungen beschrieben, wo zwar bereits Bremsenkomponenten für den Rennsport entwickelt und gefertigt werden, man diesen Prozess aber weiter „vertikalisieren“ will

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Motorsport, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *