Freigabe-Tool mit über 4.000 Conti-Motorradbereifungsoptionen geht online

Montag, 18. Dezember 2017 | 0 Kommentare
 
Zu erreichen ist das neue Conti-Onlineangebot in Sachen Motorradreifenfreigaben unter www.reifen-freigaben.de
Zu erreichen ist das neue Conti-Onlineangebot in Sachen Motorradreifenfreigaben unter www.reifen-freigaben.de

Continental hat ein neues Freigabe-Tool für seine Motorrad- und Rollerreifen online gestellt. Das komplett neu programmierte und gestaltete Webangebot unter www.reifen-freigaben.de soll mehr als 4.000 Kombinationsalternativen zur Verfügung stellen bzw. rund 900 mögliche Conti-Motorradreifenpaarungen listen und dabei auf dem heimischen PC-Bildschirm genauso gut aussehen wie auf dem Laptop, Tablet oder Smartphone. „Es listet nicht nur die Motorradhersteller von A bis Z und deren Modellvarianten auf, sondern gibt auch Hinweise auf Kombinationsmöglichkeiten verschiedener Continental-Reifentypen; so können viele individuelle Anpassungen realisiert werden“, sagt das Unternehmen. Zumal es für viele Motorräder, die in Erstausrüstung mit Reifen anderer Fabrikate bestückt sind, attraktive Alternativen von Conti gebe, heißt es weiter. Erläuterungen zur Reifenfabrikatsbindung, zur Umrüstung auf andere Reifengrößen und zur EU-Typgenehmigung sind auf der Site ebenfalls zu finden. Zu jedem gelisteten Fahrzeug soll bei entsprechender Verfügbarkeit die passende Freigabebescheinigung sofort kostenlos heruntergeladen werden können. Zusätzlich besteht eine Möglichkeit, Kontakt mit dem technischen Kundendienst des Herstellers aufzunehmen, um weitere Unterstützung bei speziellen Fragen zu erhalten: Entsprechende Nutzeranfragen werden demnach montags bis freitags zwischen 8 und 18 Uhr beantwortet. cm

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *