Hämmerling nimmt Hamburger Molkerei exklusiv mit Athos unter Vertrag

Montag, 11. Dezember 2017 | 0 Kommentare
 
Die Hamburger Molkerei Fude + Serrahn Milchprodukte lässt sich nun exklusiv von Hämmerling mit Athos-Lkw-Reifen bereifen, konnte sich das Fabrikat doch zuvor in einem Vergleichstest gegen Premiumprodukte behaupten
Die Hamburger Molkerei Fude + Serrahn Milchprodukte lässt sich nun exklusiv von Hämmerling mit Athos-Lkw-Reifen bereifen, konnte sich das Fabrikat doch zuvor in einem Vergleichstest gegen Premiumprodukte behaupten
Die Hämmerling-Gruppe konnte eine Hamburger Molkerei im Rahmen eines umfassenden, zwölf Monate dauernden Vergleichstests davon überzeugen, die bisher in der Flotte gefahrenen Reifenfabrikate durch Lkw-Reifen der Hämmerling-Eigenmarke Athos zu ersetzen. Wie es dazu in einer Mitteilung heißt, habe man für den Vergleichstest vier komplett gleichartige neue DAF-Zugmaschinen der Fude + Serrahn Milchprodukte GmbH & Co. KG mit Athos-Reifen sowie den Reifen von drei Premiumherstellern ausgestattet; nach einem gewissen Zeitraum bzw. einer gewissen Kilometerleistung seien dann die Reifen unter den Zugmaschinen mehrfach gewechselt worden, so dass jeder der vier Lkws für einen bestimmten Zeitraum einen Reifensatz von jedem der vier in den Test einbezogenen Reifenmarken fuhr.

Schlagwörter: , , , , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *