USW-Einspruch gegen abgelehnte US-Zölle auf Lkw-Reifenimporte aus China

Donnerstag, 7. Dezember 2017 | 0 Kommentare
 

Die US-Gewerkschaft USW (United Steelworkes) hat bekanntlich Einspruch gegen die Entscheidung der International Trade Commission (ITC) eingelegt, keine Strafzölle auf aus China in die Vereinigten Staaten importierte Lkw-Reifen zu erheben. Angestrebt damit wird nun zumindest eine Anhörung in der Sache, die dann wohl Anfang kommenden Jahres (Februar) stattfinden könnte. Die Hoffnung ist letztendlich, die ITC doch noch umzustimmen, sodass ab Sommer dann vielleicht doch entsprechende Strafzölle erhoben werden könnten. Auf den Internetseiten des amerikanischen Runderneuerungsverbandes TRIB (Tire Retread & Repair Information Bureau) ist das entsprechende Schriftstück in einer für die Öffentlichkeit bestimmten Fassung abrufbar. cm

Schlagwörter: , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt, Produkte, Runderneuerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *