Unternehmerische Leistung von Peter Schütterle geehrt

Mittwoch, 29. November 2017 | 0 Kommentare
 
Peter Schütterle, Inhaber der Pneuhage-Gruppe (Zweiter von links), erhielt von Michael Marbler, Leiter Middle Market DACH von EY (rechts daneben) die Auszeichnung als Finalist des Awards „EY Entrepreneuer Of The Year“. Links neben ihm der spätere Sieger der Kategorie Konsumgüter/Handel, Leonhard Wilhelm, Assistent der Geschäftsführung und Sohn eines der Firmengründer der Rapunzel Naturkost GmbH. Durch den Abend im Deutschen Historischen Museum in Berlin führte die Journalistin und Fernsehmoderatorin Judith Rakers
Peter Schütterle, Inhaber der Pneuhage-Gruppe (Zweiter von links), erhielt von Michael Marbler, Leiter Middle Market DACH von EY (rechts daneben) die Auszeichnung als Finalist des Awards „EY Entrepreneuer Of The Year“. Links neben ihm der spätere Sieger der Kategorie Konsumgüter/Handel, Leonhard Wilhelm, Assistent der Geschäftsführung und Sohn eines der Firmengründer der Rapunzel Naturkost GmbH. Durch den Abend im Deutschen Historischen Museum in Berlin führte die Journalistin und Fernsehmoderatorin Judith Rakers

Die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft EY (früher Ernst & Young) kürt mit dem Wettbewerb „Entrepreneur Of The Year“ jährlich besondere Wachstumsraten, Innovationskraft und soziales Engagement von inhabergeführten, mittelständischen Unternehmern. Unter diesen Gesichtspunkten erhielt 2017 auch Peter Schütterle als Inhaber der Pneuhage-Gruppe eine Nominierung. Bei der Verleihung der Awards am 17. November im Deutschen Historischen Museum in Berlin wurde er nach einer mehrstufigen Auswahl als einer von fünf Finalisten in der Kategorie Konsumgüter/Handel für seine unternehmerische Leistung geehrt.

„Wir gratulieren dem Sieger in unserer Kategorie, der Rapunzel Naturkost GmbH und freuen uns mit allen weiteren Finalisten über die öffentliche Anerkennung. Der dadurch ausgezeichnete Erfolg der Pneuhage-Gruppe ist nur möglich dank des gemeinsamen Engagements aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Ihnen gilt daher mein ausdrücklicher Dank“, so Peter Schütterle. Der Preis gehört laut EY zu den weltweit renommiertesten Auszeichnungen für Unternehmer und wird seit über 30 Jahren verliehen. 2017 wurden in Deutschland insgesamt 29 Unternehmer für das Finale nominiert. cs

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *