Pirelli Deutschland hat neuen Geschäftsführer Finanzen

Mittwoch, 22. November 2017 | 0 Kommentare
 
Luca Iori (42) ist neuer Geschäftsführer Finanzen der Pirelli Deutschland GmbH
Luca Iori (42) ist neuer Geschäftsführer Finanzen der Pirelli Deutschland GmbH

Luca Iori (42) wurde vom Aufsichtsrat der Pirelli Deutschland GmbH mit Wirkung zum 16. November 2017 zum Geschäftsführer Finanzen ernannt. Luca Iori studierte an der Universitá Commerciale L. Bocconi in Mailand. Im Jahr 2001 kam der diplomierte Betriebswirt zu Pirelli und war am Hauptsitz des Unternehmens in Mailand zunächst im Bereich Reporting und Controlling tätig. Ab 2005 übernahm er im Bereich Commercial Controlling International in leitender Funktion Verantwortung. Im Mai 2006 kam Luca Iori zur Pirelli Deutschland GmbH nach Breuberg und führte den Funktionsbereich Controlling. Im Jahr 2009 wurde ihm zudem der Funktionsbereich Finanzen übertragen. Michael Wendt, Vorsitzender der Geschäftsführung Pirelli Deutschland: „Mit Luca Iori übernimmt ein Experte die Geschäftsführung Finanzen, der in den vergangenen elf Jahren bereits wertvolle Dienste für Pirelli Deutschland geleistet hat. Wir freuen uns, dass wir auf diese Weise weiterhin von seinem Wissen und seiner langjährigen Expertise profitieren können.“

Die Geschäftsführung der Pirelli Deutschland GmbH besteht nun aus:

  • Michael Wendt: Vorsitz,
  • Marco Guerrieri: Technische Bereiche,
  • Wolfgang Meier: Personal & Organisation – Arbeitsdirektor,
  • Andreas Penkert: Vertrieb & Marketing Ersatzgeschäft,
  • Luca Iori: Finanzen. ab

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *