Koni zeigt in Essen High-End-Dämpfer für Motorsport und Straße

Dienstag, 21. November 2017 | 0 Kommentare
 
Koni will in Essen auf der Motor Show Neuheiten zeigen, die für den Motorsport wie auch für die öffentliche Straße gemacht sind
Koni will in Essen auf der Motor Show Neuheiten zeigen, die für den Motorsport wie auch für die öffentliche Straße gemacht sind

Die Essen Motor Show ist jedes Jahr das Mekka der Motorsportbegeisterten. Auch Stoßdämpferspezialist Koni ist mit einem aktuellen Produkt auf der Messe vertreten. Das Unternehmen präsentiert einen Golf VII GTI Clubsport S, der mit dem Koni-/H&R-Trackday-Kit ausgerüstet ist. „Das ist einerseits eine High-End-Lösung für den Motorsport. Mit einem TÜV-Gutachten nutzen es aber auch ambitionierte Tuningfans auf öffentlichen Straßen“, so der niederländische Hersteller. Das in Essen auf der Motor Show ausgestellte Fahrzeug sei dabei „etwas ganz Besonderes: der Golf VII GTI Clubsport S wurde insgesamt nur 400 Mal gebaut. Der Koni Golf trägt die Nummer 281 dieser Serie“, heißt es dazu in einer Mitteilung. Neben dem Golf zeigt Koni in Essen noch weitere Fahrzeuge, zum Beispiel einen Mercedes AMG A45 Petronas mit Koni-Sportfahrwerk. Der Stand von Koni auf der Essen Motor Show befindet sich in Halle 3.0, Stand-Nummer B143. ab

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *