Über 30 getunte Fahrzeuge an Toyos SEMA-Messeständen versammelt

Donnerstag, 2. November 2017 | 0 Kommentare
 
Bei Toyos SEMA-Präsenz ist unter anderem ein getunter X5 zu sehen, an dem der neue und für SUVs bzw. Sport Trucks gedachte „Proxes ST III“ des Reifenherstellers montiert ist
Bei Toyos SEMA-Präsenz ist unter anderem ein getunter X5 zu sehen, an dem der neue und für SUVs bzw. Sport Trucks gedachte „Proxes ST III“ des Reifenherstellers montiert ist

Anlässlich der noch bis morgen laufenden SEMA Show in Las Vegas (USA) hat nicht nur Motorsportler Ken Block dem dort als Aussteller vertretenen japanischen Reifenhersteller Toyo seine Aufwartung gemacht. An den gleich zwei Messeständen des Unternehmens vor Ort sind darüber hinaus demnach nicht weniger als gut 30 veredelte Fahrzeuge zu sehen. Eines davon ist unter anderem ein von Infinite Auto Design aus Kalifornien getunter BMW X5 sDrive 35i M Sport des Baujahres 2014, an dem zugleich der von den Japanern von Kurzem erst neu auf den nordamerikanischen Markt gebrachte und für SUVs bzw. Sport Trucks gedachte „Proxes ST III“ – montiert auf 22-Zoll-Rädern von Hamann – zu sehen ist. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Produkte, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *