Pirelli eröffnet erste PZero World Europas in München – „Echtes Erlebnis“

Freitag, 29. September 2017 | 0 Kommentare
 
Jetzt auch bei uns angekommen: Pirelli eröffnete gestern Abend in München die erste PZero World Europas und will damit eine Kombination von Highend-Produkten und Qualitätsservice bieten
Jetzt auch bei uns angekommen: Pirelli eröffnete gestern Abend in München die erste PZero World Europas und will damit eine Kombination von Highend-Produkten und Qualitätsservice bieten

Pirelli hat gestern Abend in München die erste PZero World in Europa eröffnet und dies mit Kunden, Freunden und Mitarbeitern auf dem 1.000 Quadratmeter großen Gelände gefeiert. Der Reifenhersteller hatte sich die bayrische Hauptstadt ausgesucht, weil hier in der Region und in der Umgebung einige der weltweit wichtigsten Automobilhersteller beheimatet sind. Für die liefert Pirelli sowohl Erstausrüstungsreifen als auch Reifen für den Ersatzmarkt. Der Store ist nach der Eröffnung der ersten PZero World 2016 in Los Angeles der zweite Store dieser Art weltweit. „Das Besondere der PZero World ist die Kombination von Highend-Produkten und Qualitätsservice. Und das in einem eleganten und komfortablen Ambiente, das den Besuch für den Kunden zu einem echten Erlebnis werden lässt“, so Michael Wendt, Vorsitzender der Geschäftsführung der Pirelli Deutschland GmbH. Mehr lesen Sie in der Oktober-Ausgabe der NEUE REIFENZEITUNG. cs

Pirelli zählt zu den führenden Erstausrüstungslieferanten Europas und ist gerade in der Kategorie der Premium- und Prestigefahrzeuge führend, etwas, dass sich auch in der neuen PZero World in München widerspiegelt

Pirelli zählt zu den führenden Erstausrüstungslieferanten Europas und ist gerade in der Kategorie der Premium- und Prestigefahrzeuge führend, etwas, dass sich auch in der neuen PZero World in München widerspiegelt

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *