GT-Performance für die Straße – die neue OZ „HyperGT HLT“

Freitag, 8. September 2017 | 0 Kommentare
 
Die neue OZ „HyperGT HLT“. Zum Lieferumfang zählen Nabenkappen aus Carbon
Die neue OZ „HyperGT HLT“. Zum Lieferumfang zählen Nabenkappen aus Carbon

Der Räderhersteller OZ hat ein neues Leichtmetallrad der OZ-Serie „I-Tech“ ins Programm aufgenommen. „Mit ihrem klaren und reduzierten Design wirkt die neue Leichtmetallfelge „HyperGT HLT“ als stammt sie aus der ersten Startreihe eines GT-Rennens“, heißt es in der Mitteilung. In ihrer Produktion steckten alle Erfahrungen, die OZ im GT3-Rennsport gesammelt hat – und entsprechend seien ihre sportlichen Eigenschaften. Zehn schmale, geschwungene Speichen tragen das Rad und lassen genügend Luft an die dahinterliegenden Bremsscheiben. Je nach Verwendungsbereich gibt es das Rad in unterschiedlichen Profilen: Standard, Concave und Deep-Concave, wobei letzteres nur für breite Felgen für die Hinterachse Verwendung findet.

Die „HyperGT HLT“ wird exklusiv in einem eleganten Star Graphite lackiert. Das Rad ist in den Größen 7 / 7,5 / 8×18 Zoll, 8 / 8,5 / 9 / 9,5 / 10×19 Zoll und 8,5 / 9 / 9,5 / 10 / 10,5 / 11 / 11,5 / 12×20 Zoll zu haben. cs

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *