Halbjahreszahlen „nicht wirklich überzeugend“ – Kursziel der Delticom-Aktie abgesenkt

Mittwoch, 16. August 2017 | 0 Kommentare
 

Wie das Finanzinformationsportal 4Investors berichtet, haben die jüngst von der Delticom AG vorgelegten Halbjahreszahlen Analysten „nicht wirklich überzeugen“ können. Zumindest wohl nicht solche der Nord LB, die angesichts der jüngsten Zwischenbilanz des Internetreifenhändlers daher weiter eine Verkaufsempfehlung für dessen Wertpapiere aussprechen und das Kursziel der Aktie zudem von bisher 14,50 Euro auf jetzt 13,50 Euro abgesenkt haben sollen. Zumal es – so die weitere Begründung dafür – offenbar noch keine Trendwende im europäischen Reifenmarkt gebe und nach wie vor auch die Delticom-Zukäufe im Bereich des Onlinelebensmittelhandels skeptisch gesehen würden. Anders als Delticom selbst sehen die Nord-LB-Analysten darin – schreibt 4Investors – „kein hochattraktives zusätzliches Wachstumsgeschäft“. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *