Delticom wächst im ersten Halbjahr deutlich – EBIT-Marge bei 0,6 Prozent

Montag, 14. August 2017 | 0 Kommentare
 
Delticom wächst im ersten Halbjahr deutlich – EBIT-Marge bei 0,6 Prozent
Delticom wächst im ersten Halbjahr deutlich – EBIT-Marge bei 0,6 Prozent

Delticom konnte im ersten Halbjahr seinen Umsatz zwar deutlich um acht Prozent auf jetzt 297,1 Millionen Euro steigern. Dafür gaben die Gewinnkennzahlen von Europas größtem Onlinehändler für Reifen und Autozubehör deutlich nach. Wie das Unternehmen mit Sitz in Hannover berichtet, basiere das Wachstum insbesondere auf dem guten Geschäft im ersten Quartal. Doch entsprechende wetterbedingte Vorzieheffekte, die das erste Quartal beflügelt hatten, sorgten eben dafür, dass das Umsatzwachstum im zweiten Quartal nur noch bei 0,6 Prozent lag. Der EBITDA sank unterdessen um 18,8 Prozent auf genau fünf Millionen Euro, woraus sich eine entsprechende Marge von 1,7 Prozent ergibt. Der EBIT sank seinerseits um 18,1 Prozent auf 1,3 Millionen Euro, was einer EBIT-Marge von 0,6 Prozent entspricht. Als Halbjahresüberschuss weist Delticom 800.000 Euro in seinem Bericht aus. Für das Gesamtjahr rechnet der Onlinehändler weiterhin mit einem Umsatz von 650 Millionen Euro und einem EBITDA von 16 Millionen Euro (EBITDA-Marge: 2,5 Prozent). ab

Info Button_15px Mehr zu diesen Zahlen erfahren Sie hier in unserem Geschäftsberichte-Archiv.

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *