Porsche-Fans feiern mit Pirelli

Donnerstag, 6. Juli 2017 | 0 Kommentare
 
Rund 5.000 Fans der Sportwagenmarke sollen zum zehnten Jahrestreffen des Porsche-Fahrerforums gekommen sein, über 700 von ihnen mit Fahrzeugen unterschiedlichster Jahrgänge des Zuffenhausener Herstellers
Rund 5.000 Fans der Sportwagenmarke sollen zum zehnten Jahrestreffen des Porsche-Fahrerforums gekommen sein, über 700 von ihnen mit Fahrzeugen unterschiedlichster Jahrgänge des Zuffenhausener Herstellers
Das im Jahre 2000 gegründete Porsche-Fahrerforum (PFF) veranstaltete Anfang Juli sein zehntes Jahrestreffen auf dem Gelände der Motorworld in Böblingen bei Stuttgart. Rund 5.000 Fans der Sportwagenmarke sollen zu der Veranstaltung gekommen sein, über 700 von ihnen mit Fahrzeugen unterschiedlichster Jahrgänge des Zuffenhausener Herstellers: Vom Oldtimer über Youngtimer bis hin zu Neuwagen war demnach alles mit dabei genauso wie Pirelli als Premiumpartner des Events. Zumal die italienische Reifenmarke eigenem Bekunden nach schon seit Langem mit dem Sportwagenhersteller in Sachen Erstausrüstung zusammenarbeitet. Für Modelle wie den 911er, den Boxster, den Panamera, den Macan und den Cayenne haben die Ingenieure beider Seiten demnach individuell auf die einzelnen Modelle abgestimmte Reifen entwickelt. Auf dem PFF-Jahrestreffen präsentierte Pirelli aber nicht nur von Porsche freigegebene (homologierte) Ultra-High-Performance-Reifen für neue Modelle, sondern auch Klassikreifen für Old- und Youngtimer. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *