Hacobau baut Halle zur Dialogannahme

Freitag, 16. Juni 2017 | 0 Kommentare
 
Hacobau baut Halle zur Dialogannahme
Hacobau baut Halle zur Dialogannahme

Aktiver Dialog mit Kunden im Rahmen der Werkstattannahme ist immer mehr gefragt. „In einer in der jüngsten Vergangenheit durchgeführte Studie mit Wirtschaftlichkeitsbetrachtung belegen, dass sich die in der Direktannahme investierte Zeit doppelt, zum Teil sogar dreifach auszahlt“, heißt es in einer Mitteilung des Hallenbauers HaCoBau aus Hameln. Dieser ist bekannt für den Bau von Reifenlagerhallen und Werkstatthallen. Gerade hat er in Salem-Beuren am Bodensee für das Autohaus Kammer eine Dialogannahme gebaut, damit dieser in verstärkten Dialog mit seinen Kunden bei der Fahrzeugannahme gehen könne. In der Reifensaison im Herbst soll die Dialogannahme ebenso auch als Wechselstation zum Umziehen der Sommer-/Winterreifen dienen. cs

Schlagwörter: ,

Kategorie: Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *