19-Jähriger verkauft geklaute Porsche-Räder auf eBay – an Beklauten

Donnerstag, 8. Juni 2017 | 1 Kommentar
 

Bekanntlich ist der Handel mit Reifen nicht immer unbedingt ein gewinnträchtiges Geschäft. Es sei denn natürlich, die Reifen, die man verkauft, gehören einem gar nicht erst. So geschehen jüngst auf dem Onlinemarktplatz eBay. Dort war ein 19-jähriger Verkäufer aus dem Kreis Kulmbach damit aufgefallen, dass er acht Porsche-Kompletträder verkaufen wollte. Dass die Räder erst am vergangenen Wochenende von zwei Porsches geklaut worden waren, schien den Verkäufer offensichtlich nicht zu besonderer Vorsicht anzutreiben. So jedenfalls wurde prompt einer der Bestohlenen auf seine Kompletträder aufmerksam – und erschien mit der Polizei zum vereinbarten Übergabetermin. Nun wird nur noch ermittelt, ob der Verkäufer auch der Dieb ist oder nur der Hehler. ab

 

Schlagwörter: ,

Kategorie: Produkte

Kommentare (1)

Trackback-URL | Kommentare als RSS Feed

  1. Mika sagt:

    Hallo,

    ich bin auf euren interessanten Artikel gestoßen. Danke dafür. Mir ist auch schon ähnliches mit Autoteilen passiert.

    Liebe Grüße
    Mika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *