Marangoni zeigt neue Ringbuilder Saturn 3000 für kleinere Runderneuerer

Dienstag, 30. Mai 2017 | 0 Kommentare
 
Marangoni zeigte auf der Autopromotec erstmals seinen neuen Ringbuilder Saturn 3000, der speziell für kleinere Runderneuerungsunternehmen entwickelt wurde; der neue Ringbuilder kann pro Stunde zehn Karkassen mit Bindegummi und einem Ringlaufstreifen belegen
Marangoni zeigte auf der Autopromotec erstmals seinen neuen Ringbuilder Saturn 3000, der speziell für kleinere Runderneuerungsunternehmen entwickelt wurde; der neue Ringbuilder kann pro Stunde zehn Karkassen mit Bindegummi und einem Ringlaufstreifen belegen
Auf der diesjähigen Autopromotec spielte Marangoni nicht nur die ökologische Karte aus und warb für ein nachhaltiges wirtschaftliches Kreislaufmodell. Die italienische Unternehmensgruppe zeigte auf der Messe in Bologna vor allem auch Neuheiten aus den Sparten Retreading Systems und TRM. Dabei sorgte vor allem der neue Ringbuilder Saturn 3000 als „intelligente Kombination zweier existierender Systeme“ für Aufsehen, sei er doch gerade für kleiner Runderneuerungsbetriebe gemacht. Der ‚kleine Bruder‘ des Ringbuilder 3003 könne pro Acht-Stunden-Schicht 80 Reifen belegen und werde Marangoni zufolge „zu einem wesentlich geringeren Preis“ angeboten. Der neue Ringbuilder ist die erste Maschine, die Marangoni als Teil einer neuen Strategie auf den Markt bringt, in deren Zentrum mittelgroße preisbewusste Runderneuerungsunternehmen stehen, „die weniger Automatisierung brauchen, aber gleichzeitig auf Präzision Wert legen“, hieß es dazu in Bologna am Marangoni-Stand. Dennoch bietet das Unternehmen die Maschine, die gleichzeitig Belegemaschine und Bindegummiextruder ist, als „das effektivste Runderneuerungssystem aller Zeiten“ an; der Ringbuilder Saturn 3000 gewährleiste „ausgezeichnete Leistungen in Bezug auf die Reifen-Performance und eine hohe Kosteneffektivität“, verspricht der Hersteller.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt, Runderneuerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *