Personeller Wechsel im Michelin-Motorradreifenmarketing

Dienstag, 18. April 2017 | 0 Kommentare
 

Nach ziemlich genau fünf Jahren in leitender Verantwortung für das Marketing Motorradreifen bei der Karlsruher Michelin Reifenwerke AG & Co. KgaA verlässt Romain Demant die Zweiradabteilung der deutschen Dependance des französischen Reifenherstellers, um neue Aufgaben innerhalb des Konzerns zu übernehmen. Zukünftig fungiert er demnach als Key-Account-Manager Europa für die Produktlinie Pkw-Reifen. Seine Nachfolgerin und damit jetzige Ansprechpartnerin in Sachen Motorradreifenmarketing ist Christelle Dehlinger. cm

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *