Gewinner und Verlierer der Sommerreifen-Testsaison 2017: Goodyear überragender Sieger

Montag, 10. April 2017 | 0 Kommentare
 
Gewinner und Verlierer der Sommerreifen-Testsaison 2017: Goodyear überragender Sieger
Gewinner und Verlierer der Sommerreifen-Testsaison 2017: Goodyear überragender Sieger

Die aktuelle Sommerreifen-Testsaison ist beendet und die Gewinner und Verlierer stehen fest. Anders als im vergangenen Herbst aber, als das Feld der Testsieger von einigen wenigen Premiumherstellern bestimmt wurde, allen voran Continental, konnten in der aktuellen Testsaison deutlich mehr Hersteller mit sehr guten Reifen überzeugen. Darunter auch Falken und Fulda, Toyo und Vredestein, deren bestes Gesamturteil im vergangenen Herbst jeweils ein Befriedigend war.

Des Weiteren fällt auf, dass unter den 132 aktuell getesteten Reifen (die 32 von der AutoBild im ersten Durchlauf aussortierten Reifen sind nicht in der Tabelle aufgeführt, da sie von den Testern kein Gesamturteil erhielten) lediglich ein halbes Dutzend ist, dem die Tester keine Empfehlung aussprechen mochten. Dass sich darunter gleich zweimal auch der Firestone Firehawk SZ90μ des größten Reifen- und Gummiartikelhersteller der Welt Bridgestone befindet, lässt zwar aufblicken. Das Produkt fand aber bereits 2008 den Weg auf den deutschen Reifenmarkt und darf daher sicher nicht (mehr) als technologischer Maßstab bezeichnet werden.

Die meisten Testsiege fuhren unterdessen gleich vier Hersteller ein: Continental, Goodyear, Hankook und Michelin konnten sich über jeweils fünf entsprechende Empfehlungen freuen. Addiert man noch die Testsiege von Dunlop – drei an der Zahl – und von Fulda hinzu, so darf der Goodyear-Konzern in der aktuellen Sommerreifen-Testsaison getrost als der überragende Sieger bezeichnet werden.

Einen kompletten Überblick über die Gewinner und Verlierer der Sommerreifen-Testsaison 2017 gibt die nachfolgende Tabelle. ab

 

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *