Michelin ernennt neuen Standortleiter für Landauer Logistikzentrum

Freitag, 31. März 2017 | 0 Kommentare
 

Das Michelin-Logistikzentrum in Landau hat einen neuen Standortleiter. Medienberichten zufolge hat Wolfgang Weynand kürzlich Dr. Erika Rothfuß in dieser Funktion abgelöst. Die langjährige Standortleiterin Dr. Erika Rothfuß verabschiedet sich zum Ende des Monats in den Ruhestand. Ihr Nachfolger ist beim Reifenhersteller zugleich Leiter der Logistik Deutschland, Österreich und Schweiz ist. Am Standort Landau beschäftigt Michelin rund 300 Mitarbeiter. ab

 

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *