Tyres in Stock Europe macht Leon van den Ouden zum General Manager

Mittwoch, 15. März 2017 | 0 Kommentare
 
Leon van den Ouden ist neuer General Manager des B2B-Onlinereifenplattformbetreibers Tyres in Stock Europe B.V.
Leon van den Ouden ist neuer General Manager des B2B-Onlinereifenplattformbetreibers Tyres in Stock Europe B.V.

Der vom niederländischen Großhändler S&H Tyres gemeinsam mit der Lucrasoft Groep B.V. aus der Taufe gehobene B2B-Onlinereifenplattformbetreiber Tyres in Stock Europe B.V. hat einen General Manager. Wie es dazu heißt, übernehme Leon van den Ouden damit etliche Aufgaben von Unternehmensgründer und Inhaber Siem Klapwijk. Die B2B-Plattform sei seit ihrer Gründüng 2010 dermaßen stark gewachsen, beschäftige mittlerweile 20 Mitarbeiter in den Niederlanden, Großbritannien, Frankreich, Polen und Deutschland, sodass ein General Manager in Vollzeit mittlerweile unverzichtbar geworden sei. Van den Ouden werde sich um die Koordination der nationalen Plattformen sowie um weiteres internationales Wachstum von Tyres in Stock Europe kümmern. Der neue General Manager kann auf 20 Jahre B2B-Erfahrung unter dem Dach der niederländischen Rabobank verweisen. ab

 

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *