Zukünftig Zusammenarbeit von Auswuchtwelt und „Reifen1+“

Freitag, 3. März 2017 | 0 Kommentare
 

Bei der dieses Wochenende im Kölner Marriott-Hotel stattfindenden „Reifen1+“-Tagung bzw. bei der die Veranstaltung begleitenden Zulieferermesse ist auch die Auswuchtwelt Ltd. & Co. KG aus Gomaringen mit dabei. Denn der Werkstattausrüster wird zukünftig mit dem Handelskonzept der Pneuhage-Gruppe zusammenarbeiten, das mittlerweile bereits 555 Partner zählen soll und damit noch einmal gut 50 bzw. über zehn Prozent mehr als zum selben Zeitpunkt 2016. Mit in die Domstadt bringen die Gomaringer nach den Worten ihres Vertriebs- und Schulungsleiters Thomas Zink übrigens eine ganz neue Wucht- und Montiermaschinenserie namens „Black Line“ in – Nomen est Omen – schwarzem Design. Den Teilnehmern des Partnertreffens vor Ort wird freilich noch mehr geboten etwa aus den Bereichen Hebebühnen oder Verbrauchsmaterial, wobei Letzteres auch in den „Reifen1+“-Shop integriert werden soll. „Natürlich haben die Partner von ‚Reifen1+‘ auch die Möglichkeit unsere Workshops/Schulungen zu besuchen“, hebt Zink als weiteren Vorteil der Zusammenarbeit beider Seiten hervor. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt, Produkte, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *