Team-Gesellschafter forcieren Multi-Channel-Vermarktung mit Partner Continental

Mittwoch, 1. März 2017 | 0 Kommentare
 
Die Team-Gesellschafter wollen die Multi-Channel-Vermarktung weiter vorantreiben, eines der Projekte, das dabei im Mittelpunkt und unter der Leitung von Reifen Lorenz steht, ist ein Online-Tool für Terminbuchung
Die Team-Gesellschafter wollen die Multi-Channel-Vermarktung weiter vorantreiben, eines der Projekte, das dabei im Mittelpunkt und unter der Leitung von Reifen Lorenz steht, ist ein Online-Tool für Terminbuchung
Der stationäre und der digitale Reifenfachhandel bilden keinen Widerspruch. „Im Gegenteil: Sie sind das Power-Paar der Zukunft“, ist man in der Team-Zentrale in Hannover überzeugt. Wem es gelinge, beide Verkaufskanäle intelligent miteinander zu verknüpfen, könne enorme wirtschaftliche Potenziale erschließen. Unter dieser Perspektive ging die Top Service Team KG bereits 2015 die strategische Kooperation „eCommerce“ mit dem Reifenhersteller Continental ein. Jetzt fand in Frankfurt der mittlerweile dritte Workshop zu diesem Thema statt, an dem erstmals auch die Inhaber und Geschäftsführer der Team-Gesellschafter teilnahmen.
button_nrz-schriftzug_12px-jpg Dem Thema Multi-Channel-Vermarktung ist in unserer aktuellen Februar-Ausgabe ein umfangreicher Themenschwerpunkt gewidmet, den  Abonnenten hier auch als E-Paper lesen können. Sie sind noch kein NRZ-Abonnent? Das können Sie hier ändern.

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *