Investmentbank passt Kursziele von Continental und Michelin nach oben an

Mittwoch, 5. Oktober 2016 | 0 Kommentare
 

Da die Brexit-bedingten Einbußen offenbar geringer ausfallen als befürchtet und sich außerdem Märkte wie Russland und Brasilien ebenfalls zuletzt positiver entwickelten, hebt Exane BNP Paribas die Kursziele von Continental und von Michelin an. Die französische Investmentbank traut dem deutschen Automobilzulieferer und Reifenhersteller jetzt ein Kursziel von 164 Euro (bisher 154 Euro) zu; der aktuelle Kurs liegt bei 186 Euro (mehr dazu hier button_aktie_12px). Exane BNP Paribas belässt die Einstufung unterdessen bei „Underperform“. Michelin hingegen sieht die Investmentbank jetzt bei einem Kursziel von 99 statt bisher 93 Euro; der aktuelle Kurs liegt bei 98 Euro (mehr dazu hier button_aktie_12px). Die Michelin-.Einstufung belassen bleibt bei „Outperform“. ab

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: *