Bridgestone sucht Familien als Testfahrer

Dienstag, 13. September 2016 | 0 Kommentare
 
Diese Familien waren auch schon mal Tester bei Bridgestone
Diese Familien waren auch schon mal Tester bei Bridgestone

Der Reifenhersteller Bridgestone lädt gemeinsam mit “TV Digital” und “Auto Test” zehn Familien zu einem Fahrsicherheitstraining in die Eifel ein. Auf dem Flugplatz Mendig testen die ausgewählten Teilnehmer am 1. Oktober 2016 unter Instruktionen von Bridgestone-Experten sowie der Rennfahrerin Doreen Seidel den neuen DriveGuard Winter im Handling-Parcours.

Für ein spannendes Aktionsprogramm ist gesorgt: Während die Erwachsenen in einem Renntaxi an der Seite des erfahrenen Rennfahrers Jörg van Ommen binnen weniger Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen, lernen die Kinder bei einem bunten Rahmenprogramm worauf es im Straßenverkehr ankommt. Dabei stehen ihnen Fahrräder, Scooter und Skates zur Verfügung. Ein gemeinsamer Grillabend macht den ereignisreichen Tag zu einem perfekten Familienerlebnis. Das Programm beginnt am 1. Oktober nach individueller Anreise um 9 Uhr. Eine Übernachtung inklusive Frühstück vom 1. auf den 2. Oktober 2016 in einem Hotel in der Eifel rundet den Familienausflug ab.

Familien (zwei Erwachsene, zwei Kinder) können sich bis zum 26. September 2016 unter http://www.autobild.de/artikel/partneraktion-bridgestone-reifentest-10727263.html bewerben. Die Eltern (oder mindestens ein Elternteil) müssen im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *