Tianli bringt neuen Flotation-Reifen auf den Markt

Montag, 12. September 2016 | 0 Kommentare
 
Nach einer Investition von 350 Millionen US-Dollar startete der Reifenhersteller Tianjin United Tyre & Rubber International Co. Ltd. (kurz also TUTRIC) die Produktion von Reifen im neuen Werk
Nach einer Investition von 350 Millionen US-Dollar startete der Reifenhersteller Tianjin United Tyre & Rubber International Co. Ltd. (kurz also TUTRIC) die Produktion von Reifen im neuen Werk

Die Landwirtschaftsreifenmarke Tianli entwickelt sich weiter. Mittlerweile würden Reifen in den Größen von 16 bis 63 Zoll produziert, insgesamt gebe es mehr als 300 Dimensionen und dir Reifen würden mittlerweile in 15 europäischen Ländern verkauft. Dies teilt der Exklusivpartner EATD (European Agriculture Tyre Distributors) mit. Entgegen dem Trend sinkender Verkaufsmengen könne der EATD auf positive Absatzzahlen und eine gute Umsatzentwicklung innerhalb des ersten Halbjahres 2016 zurückblicken. Für das zweite Halbjahr werde das Sortiment mit neuen Stahlgürtel-Flotation-Reifen in 26.5 und 30.5 Zoll ergänzt (Größen 710/50 R 26.5, 600/60 R 30.5, 750/60 R 30.5 sowie 850/50 R 30.5). Ebenfalls seien neue Forstreifen in der Ausführung FG Steel verfügbar (Dimensionen 650/45 – 22.5 16 PR TL, 710/40 – 24.5 20 PR TL und 500/60 – 26.5 16 PR TL).  cs

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *