Continental-Geschäftsbereich Instrumentation & Driver HMI unter neuer Leitung

Dienstag, 6. September 2016 | 0 Kommentare
 
Dr. Frank Rabe ist neuer Leiter im Geschäftsbereich Instrumentation & Driver HMI der Continental-Division Interior
Dr. Frank Rabe ist neuer Leiter im Geschäftsbereich Instrumentation & Driver HMI der Continental-Division Interior

Der Geschäftsbereich Instrumentation & Driver HMI der Continental-Division Interior steht ab 1. Oktober 2016 unter der Leitung von Dr. Frank Rabe. Ab 2008 war er Leiter Forschung und Entwicklung der Business Unit Infotainment & Connectivity in der Continental AG, die Siemens VDO ein Jahr zuvor übernommen hatte; Dr. Rabe startete seine berufliche Laufbahn 1995 im Healthcare Geschäftsbereich von Siemens in Erlangen. Der Continental-Geschäftsbereich arbeitet an Möglichkeiten, Informationen optimal aufzubereiten, zu priorisieren und zu vermitteln. Zum Produktspektrum zählen unter anderem Kombiinstrumente und Head-up-Displays. ab

 

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *