Maxxis präsentiert sich auf der Intermot in Köln

Freitag, 2. September 2016 | 0 Kommentare
 
Maxxis präsentiert auf zwei Etagen seine Produktneuheiten
Maxxis präsentiert auf zwei Etagen seine Produktneuheiten

Der taiwanesische Reifenhersteller Maxxis präsentiert auf der Intermot in Köln seine aktuellsten Reifen für motorisierte Zweiräder. Vom 4. bis 9. Oktober hat das Unternehmen in Halle 08.1 einen komplett neu gestalteten 370 Quadratmeter großen Messestand (F031/E030). Zu den Messehighlights gehört der neue ATV-Reifen Bighorn 3.0, der sich laut Unternehmensangaben mit seinen sechs PR-Lagen durch hervorragende Manövrier- und Haltbarkeit auszeichnet. Des Weiteren wird der ebenfalls neue Sporttouring-Reifen Maxxis Supermaxx ST präsentiert, dessen V-Design für gleichmäßigen Abrieb und nochmals verbesserten Nass-Grip sorge. Bei der Entwicklung des Reifens habe der Kawasaki Superbike-Pilot Chris Walker mitgewirkt. cs

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *