Cooper fördert US-Studenten mit „Roy-V.-Armes-Stipendium“

Mittwoch, 24. August 2016 | 0 Kommentare
 
Ende August geht Roy V. Armes in Ruhestand
Ende August geht Roy V. Armes in Ruhestand

Die Stiftung der Cooper Tire & Rubber Company hat ein Stipendium für Studenten ins Leben gerufen. Wie der Hersteller mitteilt, soll das „Roy-V.-Armes-Stipendium“ Studenten eines betriebswirtschaftlichen bzw. eines Ingenieursstudiums jährlich mit 5.000 Dollar unterstützen. Cooper hat das Stipendium in Anerkennung der Leistungen ihres Chairman, Chief Executive Officer und President Roy V. Armes aufgelegt, der Ende August nach rund zehn Jahren beim US-amerikanischen Reifenhersteller in den Ruhestand geht. ab

 

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *