„X Multi Energy“ für den Fern-/Nahverkehr kommt ab 2017 auf den Markt

Dienstag, 23. August 2016 | 0 Kommentare
 
Mit seiner Produktlinie „X Line Energy“ für den Volumentransport – im Bild die Trailervariante in 445/45 R19.5 – will Michelin der in diesem Segment geforderten kompakten Bauhöhe bei gleichzeitig hohen Achstraglasten Rechnung tragen
Mit seiner Produktlinie „X Line Energy“ für den Volumentransport – im Bild die Trailervariante in 445/45 R19.5 – will Michelin der in diesem Segment geforderten kompakten Bauhöhe bei gleichzeitig hohen Achstraglasten Rechnung tragen
Michelin hat einen neuen Lkw-Reifen für den Einsatz im Nah- und Fernverkehr angekündigt. Das „X Multi Energy“ genannte Modell soll zwar erst ab 2017 auf den Markt kommen, aber zu sehen sein wird es in der Größe 315/70 R22.5 schon bei der bevorstehenden IAA Nutzfahrzeuge vom 22. bis zum 29. September in Hannover. Der Reifen soll „in idealer Weise“ Kraftstoffeffizienz mit hoher Laufleistung verbinden und mit einem breiten Einsatzspektrum auf die Bedürfnisse von Transportunternehmen abgestimmt sein. Zu den weiteren am IAA-Messestand des Unternehmens präsentierten Themen werden außerdem noch das um die zusätzlichen Größen 315/70 R22.5 und 385/55 R22.5 ausgebaute Lieferprogramm des „X Multi“ und die Produktlinie „X Line Energy“ für den Volumentransport zählen. Allerdings will der Konzern bei der Nutzfahrzeug-IAA nicht nur seine Produkte in den Vordergrund rücken, sondern mit „Effitires“ von Michelin Solutions eine Lösung rund ums Flottenmanagement von Fuhrparks oder mit „Tire Care“ sein diesbezüglich neuestes Servicekonzept, das als „rundum durchdachte Toolbox“ für Spediteure und Transportunternehmer bezeichnet wird. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *