Automechanika: Bilstein zeigt Hightech-Serienersatz

Montag, 22. August 2016 | 0 Kommentare
 
Von schwebeartigem Komfort können die Fahrer von Rock Crawlern und Offroad-Trucks trotz langer Federwege nur träumen. Für diese Klientel bringt Bilstein das Stoßdämpfersystem B8 8125 mit externem Ölreservoir auf den Markt.
Von schwebeartigem Komfort können die Fahrer von Rock Crawlern und Offroad-Trucks trotz langer Federwege nur träumen. Für diese Klientel bringt Bilstein das Stoßdämpfersystem B8 8125 mit externem Ölreservoir auf den Markt.

Immer mehr Fahrzeuge fahren schon heute mit der Fahrwerktechnologie von morgen. Entsprechend ändern sich auch die Anforderungen an Komponenten für die Reparatur, Instandhaltung oder Aufrüstung. Vom 13. bis 17. September stehen auf der automechanika in Frankfurt am Bilstein-Stand B40 in Halle 6 Serienersatzlösungen für Stoßdämpfer, Federn und Komplettfahrwerke im Mittelpunkt. Neben den klassischen passiven Dämpfern, die auf der Messe gezeigt werden, sind dabei auch Serienersatzkomponenten für aktiv regelnde Fahrwerke in der Entwicklung.

So wird das Unternehmen für das elektronisch stufenlos verstellbare Dämpfungssystem DampTronic, das als Plug-&-Play-Variante für aktive Fahrwerke verfügbar ist, verschiedene Gasdruckstoßdämpfer und Komplettfahrwerke ankündigen. Neu abgedeckt werden sollen dabei der Golf VII, inklusive Kompatibilität zur VW Dynamic Chassis Control (DCC), sowie der BMW 1er, 2er, 3er und 4er (inklusive M3 und M4). Laut Unternehmensmitteilung habe Bilstein damit bald als erster und einziger Hersteller weltweit Serienersatzteile für die Electronic Damping Control (EDC) von BMW im Programm. Ebenfalls mit DampTronic Komponenten sei der Porsche Macan ausgestattet, für den es die genannten Komponenten in naher Zukunft ebenfalls als Serienersatz geben wird. Alle Komponenten seien dabei auch mit dem Porsche Active Suspension Management (PASM) kompatibel.

Von schwebeartigem Komfort können die Fahrer von Rock Crawlern und Offroad-Trucks trotz langer Federwege nur träumen – denn ihr Terrain wimmelt von Schlaglöchern, Felsbrocken und Gräben. Für diese Klientel bringt Bilstein das Stoßdämpfersystem B8 8125 mit externem Ölreservoir auf den Markt. Parallel werde die bestehende Palette an Offroad-Stoßdämpfersystemen permanent durch Lösungen für neue Fahrzeugtypen ergänzt. Dasselbe gilt für das Standard-Angebot an passiven Serienersatzstoßdämpfern für die Straße. cs

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *