Techart Formula IV-Leichtmetallräder in neuen Größen für den Porsche Cayman GT4 und die Porsche Panamera Modelle

Montag, 1. August 2016 | 0 Kommentare
 
Formula IV in 21 Zoll für den Porsche GT4
Formula IV in 21 Zoll für den Porsche GT4

Die Techart Automobildesign GmbH (Leonberg) erweitert das Lieferprogramm des Formula IV-Leichtmetallrades um vier weitere Größen. Ab sofort können deshalb auch der Porsche Cayman GT4 und die Porsche Panamera Modelle mit dem Doppelspeichen-Rad ausgerüstet werden.

Der Porsche Cayman GT4, serienmäßig mit 20-Zoll Semislicks bereift, kann nun laut Unternehmensangaben mit einem zusätzlichen 21-Zoll Radsatz für den Alltag bereichert werden. Die Dimensionen sind 9 x 21 ET50 für die Vorderachse und 11 x 21 ET58 für die Hinterachse. Die zugehörige Reifengröße beträgt vorn 245/30 R21 und hinten 305/25 R21. An der Hinterachse werde der sportliche Auftritt durch eine fünf Millimeter Spurverbreiterung unterstützt. Radsatz und Spurverbreiterung kommen mit Teilegutachten.

Mit dem 22-Zoll Formula IV-Radsatz verleiht Techart den Porsche-Panamera Modellen einen besonders kraftvollen und gleichzeitig eleganten Auftritt. Laut Unternehmensangaben serienmäßig maximal mit 20-Zoll-Bereifung ausgerüstet, verändert sich der optische Eindruck der Porsche Panamera Modelle durch das größere Doppelspeichen-Rad. Für die Panamera Modelle betrage die Dimension des Formula IV- Leichtmetallrads 9,5 x 22 ET55 für die Vorderachse und 10,5 x 22 ET50 für die Hinterachse. Die zugehörigen Reifengrößen seien 265/30 R22 und 305/25 R22. Auch hier gibt es laut Techart ein Teilegutachten für den Radsatz. cs

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *