Alldata und Hyundai schließen Lizenzvereinbarung

Montag, 11. Juli 2016 | 0 Kommentare
 

Alldata Europe GmbH – Anbieter von Kfz-Reparaturdaten – und die Hyundai Motor Europe GmbH haben jetzt ein Lizenzabkommen geschlossen. Damit gehören nunmehr auch spezifische Daten rund um die Instandsetzung von Fahrzeugen des südkoreanischen Automobilherstellers zum Alldata-Portfolio. Mit „Alldata Repair” werden nach Unternehmensangaben insofern nun mehr als 22 Fahrzeugmarken abgedeckt. „Diese Vereinbarung ist ein weiterer Schritt hin zu einer vollumfänglichen Quelle an Erstausrüstungsreparaturinformationen für den europäischen Markt. Wir wollen Händlern/Werkstätten den Zugriff auf Reparaturinformationen ermöglichen, um ein Mehr an Produktivität und eine höhere Arbeitsqualität zu erreichen“, sagt Kevin Culmo, General Manager und Managing Director der Alldata Europe GmbH sowie Group Vice President von deren Muttergesellschaft Alldata LLC. cm

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *