Über 500 Aussteller zur Essen Motor Show erwartet

Dienstag, 5. Juli 2016 | 0 Kommentare
 
Ende November/Anfang Dezember ist die Motor Show in Essen wieder das Mekka der Tuning- und Motorsportfans
Ende November/Anfang Dezember ist die Motor Show in Essen wieder das Mekka der Tuning- und Motorsportfans

Wenn die Essen Motor Show vom 26. November bis zum 4. Dezember dieses Jahres – am 25. November ist sogenannter „Preview Day“ – wieder ihre Pforten öffnet, dann werden sich nach derzeitigem Stand über 500 Aussteller von sportlichen Serienfahrzeugen, Tuning, Motorsport und Classic Cars vor Ort präsentieren. Laut der Messe Essen als Veranstalter haben mit Peugeot und Skoda dabei auch erste Automobilhersteller ihre Teilnahme bestätigt. Aber mit Unternehmen wie beispielsweise Borbet, H&R Spezialfedern, KW Automotive, Ronal oder ThyssenKrupp Bilstein sind wie gewohnt zudem viele bekannte Branchenvertreter wieder in Essen mit dabei. „Wir erfahren derzeit hohen Zuspruch aus der Industrie. Der Besucheransturm auf die vergangene Essen Motor Show hat Eindruck hinterlassen – bei uns und unseren Kunden. Neben den bis jetzt angemeldeten Ausstellern haben schon weitere Big Player ihr Interesse signalisiert“, freut sich Ralf Sawatzki, Projektleiter der Essen Motor Show, über eine „gestiegene Nachfrage der Aussteller“. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Motorsport, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *