VDA: Europäischer Lkw-Markt wächst stark

Freitag, 24. Juni 2016 | 0 Kommentare
 
VDA-Präsident Matthias Wissmann
VDA-Präsident Matthias Wissmann
Der westeuropäische Nutzfahrzeugmarkt ist in 2015 mit 259.000 schweren Lkw über sechs Tonnen zulässigem Gesamtgewicht um 14 Prozent gewachsen. Auch in den ersten fünf Monaten dieses Jahres liegt er nach Angaben des Verbands der Automobilindustrie (VDA) 14 Prozent im Plus. Die großen Märkte Frankreich, Großbritannien und Italien übertrafen das Vorjahresniveau deutlich zweistellig. An der Spitze Spanien und die Niederlande mit Zuwächsen von über 20 Prozent. VDA-Präsident Matthias Wissmann am 23. Juni in Frankfurt: „Der Erholungsprozess ist stabil und robust, für das Gesamtjahr erwarten wir plus acht Prozent.“ Auch der Transportermarkt ist weiter im Aufwind. 2014 und 2015 ist der Absatz leichter Nutzfahrzeuge jeweils zweistellig gewachsen. In den ersten vier Monaten wurden gut 600.000 Transporter neu zugelassen. Das ist ein Zuwachs von elf Prozent.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *