Fahrzeughersteller BMW vertreibt Kfz-Teile/-Zubehör online

Donnerstag, 23. Juni 2016 | 0 Kommentare
 

Wie die Zeitschrift Kfz-Betrieb in Erfahrung gebracht hat, ist BMW zusammen mit zunächst drei Händlern in den Onlinevertrieb von Kfz-Teilen, Zubehör und Lifestyleartikeln eingestiegen. Damit soll es nach einem Bericht des Blattes Verbrauchern zukünftig ermöglicht werden, sich entsprechende Artikel nach Hause oder zum Händler schicken zu lassen. Für den Einbau der Teile werde Kunden auf diesem Wege auch eine Onlineterminvereinbarung mit der Werkstatt geboten, heißt es weiter. Für den Herbst ist demnach geplant, das Ganze auf weitere Partner auszudehnen, denen BMW gegen Entgelt dafür ein entsprechendes Shopsystem zur Verfügung stelle. cm

Schlagwörter: , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *