Brandneu und abgefahren

Dienstag, 7. Juni 2016 | 0 Kommentare
 
Bernd Kudernatsch (l.) und Hubert Nagele präsentieren Möbel mit Profil
Bernd Kudernatsch (l.) und Hubert Nagele präsentieren Möbel mit Profil

Möbel mit Profil bietet das österreichische Unternehmen „retyred Original“ aus Wien. Auf der Reifen in Essen stellten Hubert Nagele und Bernhard Kudernatsch die charakterstarken und haltbaren Möbel aus Altreifen vor. Vor acht Jahren war Kudernatsch nach Australien ausgewandert. Auf einer Reise nach Bali entdeckte er einfach hergestellte und bequeme Sitzgelegenheiten aus Altreifen. Inspiriert von diesem Ansatz verfolgte er diese Idee. „Reifengummi ist ein hervorragendes Material für Outdoor Möbel. Denn es ist ungemein robust und bei jedem Wetter extrem lange haltbar. Und Altreifen sind, ob wir es wollen oder nicht, ein stetig und schnell nachwachsender Rohstoff“, so Kudernatsch. Seit mehr als vier Jahren arbeitet der mehrfache österreichische Meister auf diversen Boards nun am Design und an der Produktion der charakterstarken Sessel, Liegen, Tischen und Blumentöpfen. Die für den internationalen Marktstart entwickelte Produktlinie „Teak&Tyre“ kombiniert Teakholz mit Altreifen. Verkaufschef Hubert Nagele. “Gerade die Reifenhändler sind für ihre Wartezonen sehr interessiert an den Sesseln.” Weitere Informationen unter www.retyred.com    cs

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *