Die Alcar-Gruppe übernimmt DBV

Donnerstag, 19. Mai 2016 | 0 Kommentare
 
Wird österreichisch
Wird österreichisch

Verkäufer und Käufer sind sich einig, letzte Formalien fehlen zwar noch, aber bereits in wenigen Wochen, vielleicht Tagen dürfte die Transaktion über die Bühne gehen: Die österreichische Alcar-Gruppe (Hirtenberg) übernimmt die Deutsche Brennstoffvertrieb GmbH (Würzburg), besser bekannt unter dem Kürzel und der Aluminiumrädermarke DBV. Näheres wollen die beiden Unternehmen erst nach endgültigem Abschluss veröffentlichen. dv

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *