Die Ronal Group präsentiert vier Marken in Essen

Freitag, 13. Mai 2016 | 0 Kommentare
 
Das R61 wird in 17 Zoll als eine Neuheit von Ronal präsentiert
Das R61 wird in 17 Zoll als eine Neuheit von Ronal präsentiert

Auf dem Stand der Ronal Group in Halle 2, Stand 2E22 erwartet den Besucher ein Neuheiten-Portfolio der gesamten Gruppe. Bemerkenswert ist in diesem Jahr, dass sämtliche Messe-Neuheiten für den Pkw-Aftermarket-Bereich echte Weltpremieren sind: Mit dem Rad Ronal R60 blue wird den Besuchern eine exklusive Produktinnovation präsentiert.

Als weitere Neuheit wartet das Unternehmen mit dem R61 auf, das in 17 Zoll in den Farbvarianten „kristallsilber-matt“ und „jetblack-matt-frontkopiert“ zu sehen sein. Zudem wird das neue Speedline Corse SL7 Gladiatore, das sportliche und kraftvolle SUV-Rad in 18 Zoll vorgestellt. Ebenfalls wird das erste einteilige Carbon-Rad „Carbon Revolution CR-9“ zu sehen sein. Durch das reduzierte Gewicht und die geringere Trägheitsmasse sowie die sehr hohe Festigkeit verbessere das Rad nachweislich Aspekte wie Beschleunigung und Bremsweg, Fahrqualität, Grip, Lenkkraft, Kraftstoffverbrauch und Effizienz, heißt es aus dem Unternehmen. Ebenfalls dabei ist das neue 19 Zoll Centerlock-Rad für Porsche sowie das erste Rad in 20 Zoll.

Auch für Nutzfahrzeuge, Trailer und  Reisebusse  ist etwas Passendes am Stand. Vor allem das Rad SLT 3598 in der Größe 19.5×14.00 Zoll, ET 120 wird hier viel Beachtung finden, denn es handelt sich um das bisher einzige auf dem Markt erhältliche Aluminium-Schmiederad in diesem Format. cs

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *