Klare Linien, elegantes Design – Rial Torino

Freitag, 22. April 2016 | 0 Kommentare
 
Erhältlich alternativ mit den Oberflächen diamant-schwarz frontpoliert und polar-silber
Erhältlich alternativ mit den Oberflächen diamant-schwarz frontpoliert und polar-silber

Das Neudesign „Torino“ der zu Uniwheels gehörenden Aluminiumrädermarke Rial kombiniert Elemente von Y-Speichen- und Doppelspeichen-Rädern. Es ist als 5-Loch-Anbindung mit ABE erhältlich in den Größen 6,5×16 Zoll, 7,5×17 Zoll, 8×18 Zoll sowie 8×19 Zoll und für viele Modelle geeignet, unter anderem von Audi, Ford, Mercedes-Benz, Opel, Renault, Volvo oder VW.

Die fünf bis an den äußersten Felgenrand gezogenen Doppelspeichen verbinden sich gabelförmig zur Radnabe hin. Das Ergebnis ist ein modernes Design, das Sportlichkeit mit schlichter Eleganz vereint. Kunden haben die Wahl zwischen zwei beliebten Farbgebungen: diamant-schwarz frontpoliert und polar-silber; für Letztere gibt es eine fünfjährige Garantie. Das Rad ist wie alle aktuellen Rial-Leichtmetallräder mit Reifendruckkontrollsystemen (RDKS) kompatibel. Neben den Originalsensoren sind auch viele Zubehörsensoren von Herstellern wie HUF/Beru, Alligator, VDO und Schrader anwendbar. dv

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *