Aeolus Tyre erstmals als ChemChina-Unternehmen auf der Reifen-Messe

Dienstag, 19. April 2016 | 0 Kommentare
 
Aeolus Tyre präsentiert sich auf der diesjährigen Reifen-Messe in Essen erstmals als ChemChina-Unternehmen
Aeolus Tyre präsentiert sich auf der diesjährigen Reifen-Messe in Essen erstmals als ChemChina-Unternehmen

Erstmalig wird sich Aeolus Tyre als Unternehmen des chinesischen Konzerns ChemChina auf der Weltleitmesse „Reifen“ in Essen präsentieren, die Ende Mai „ihre Tore zur großen Produktshow öffnet“, so der Hersteller in einer Mitteilung. Zusätzlich zu dem Logo des Reifenherstellers Aeolus Tyre, der auch in anderen Jahren bereits Aussteller in Essen war, wird in diesem Jahr auch die Verbindung zu ChemChina entsprechend grafisch am Stand dargestellt; ChemChina hatte kürzlich Pirelli übernommen und besitzt weitere Reifenhersteller in China. Aeolus Tyre produziert Reifen für Pkws, SUVs und Vans sowie für das Segment der Reifen für Nutzfahrzeuge, Erdbewegungsmaschinen sowie Reifen für den landwirtschaftlichen Einsatz. „Die Reifen genießen bereits heute das Vertrauen von mehreren Millionen Nutzern in aller Welt“, ist man bei der ChemChina-Tochter überzeugt.

Auf der Reifen-Messe in Essen will Aeolus Tyre „innovative Produkte mit dem Fokus auf die Segmente Nutzfahrzeuge und Erdbewegungsmaschinen“ präsentieren. Im Consumer-Bereich will das Unternehmen für den professionellen Reifenfachhandel neue Verkaufs-Tools vorstellen.

Thomas Wohlgemuth, europäischer Verantwortlicher für Vertrieb und Marketing von Aeolus-Tyre-Consumer-Reifen in Westeuropa freut sich bereits auf die Reifen-Messe: „Wir werden unseren internationalen Kunden ein zukunftsfähiges Unternehmen mit klarer strategischer Ausrichtung präsentieren. Außerdem möchten wir uns als starker und verlässlicher Partner für den Handel weiter ausbauen.“

Das Unternehmen verfügt „über ein hochmodernes Technikzentrum sowie vier Forschungs- und Entwicklungsinstitute für Elastomere und Reifen. In der Produktion wird großen Wert auf die interne Qualitätskontrolle gelegt. Alle Fertigungsstätten von Aeolus arbeiten nach strengsten Qualitätsrichtlinien und sind nach den Qualitätsmanagement-Normen ISO 9001 und ISO/TS16949 zertifiziert“, so der Hersteller abschließend.

Auf der Reifen-Messe ist Aeolus Tyre zu finden in Halle 3, Stand A45. ab

 

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Markt, Reifen 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *