Kumho Tire gewinnt den fünften Red-Dot-Design-Award in Folge

Freitag, 8. April 2016 | 0 Kommentare
 
Bereits zum fünften Mal in Folge war Kumho Tire jetzt beim Red-Dot-Design-Award erfolgreich
Bereits zum fünften Mal in Folge war Kumho Tire jetzt beim Red-Dot-Design-Award erfolgreich

Kumho-Reifen sind fast abonniert auf den Red-Dot-Design-Award; bereits zum fünften Mal in Folge hat der koreanische Hersteller nun den weltweit renommierten und bekannten Award gewinnen können, und zwar mit gleich zwei Reifen. Der Kumho Road Venture MT51 und der Kumho K-Silent Tire erhalten den Designpreis in der Kategorie Produktdesign. Gemeinsam mit dem iF-Design-Award und dem IDEA-Design-Award zählt der vom Design Zentrum Nordrhein-Westfalen in Deutschland verliehene Red-Dot-Design-Award zu den Top drei Designpreisen weltweit. „Die Auszeichnung in fünf aufeinanderfolgenden Jahren ist ein weiterer Beweis für Wettbewerbsfähigkeit unseres Designteams“, sagt Taek-Gyun Jeong, Senior Managing Director am Kumho-Tire-F&E-Zentrum in Korea. „Um unser Markenimage zu stärken, sind wir weiterhin bestrebt, immer neue Reifentechnologien zu entwickeln und unsere Designfähigkeiten zu verbessern.“ Die beiden jetzt ausgezeichneten Reifen sind nicht in Europa erhältlich. ab

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *