Aeolus-Chairman Wang Feng tritt zurück

Freitag, 18. März 2016 | 0 Kommentare
 
Wang Feng während der Essener „Reifen“ im Jahre 2014
Wang Feng während der Essener „Reifen“ im Jahre 2014

Mit „job changes“ wird begründet, warum Wang Feng, seit 2012 Chairman des chinesischen Reifenherstellers Aeolus Tyre Co. Ltd. (Jiaozuo/Henan), von seinem Amt zurückgetreten ist. Wang Feng, der auch Parteisekretär ist, gilt als treibende Kraft, die Aeolus als Mitglied des großen Staatskonzerns ChemChina (dem auch andere Reifenhersteller zuzurechnen sind) zu einem in China privilegierten Hersteller von OTR-, Lkw- und Pkw-Reifen gemacht hat. Ob seine Demission in Zusammenhang mit der Übernahme Pirellis durch ChemChina zu sehen ist, ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt spekulativ. dv

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *