40 neue Kundenersatzfahrzeuge für Vergölst

Freitag, 18. März 2016 | 1 Kommentar
 
Von links: Daniel Hansmann (Fiat), Paul Schuller (Fiat), Sabine Rust (Continental Reifen Deutschland) und Peter Groß (Vergölst)
Von links: Daniel Hansmann (Fiat), Paul Schuller (Fiat), Sabine Rust (Continental Reifen Deutschland) und Peter Groß (Vergölst)

Mobil bleiben, wenn das eigene Fahrzeug in der Werkstatt steht – diese Option haben immer mehr Kunden von Vergölst. Der Reifen- und Autoservicedienstleister hat jetzt mit Unterstützung seiner Muttergesellschaft Continental 40 brandneue Ersatzfahrzeuge des Modells Fiat 500 in Betrieb genommen und auf seine Filialen verteilt. Die im Vergölst-Design beklebten schwarzen Kleinwagen stehen den Kunden während Reparatur- und Servicearbeiten an ihrem Pkw ab sofort kostenlos zur Verfügung. „Wir wissen, dass unsere Kunden dieses Angebot schätzen und gerne annehmen. So bauen wir unseren Servicevorteil weiter aus“, freut sich Peter Groß, Leiter Filialtechnik, Objekt- & Produktmanagement. In Summe stehen aktuell 60 Ersatzfahrzeuge für Kunden von Vergölst bereit. dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt, Werkstatt

Kommentare (1)

Trackback-URL | Kommentare als RSS Feed

Beiträge, die auf diesen hier verlinken

  1. 40 neue Kundenersatzfahrzeuge bei Vergölst – KFZ Newsletter | Montag, 21. März 2016
  1. […] Vergölst verbessert seinen Kundenservice. Der Reifen- und Autoservicedienstleister hat jetzt mit Unterstützung seiner Muttergesellschaft Continental 40 brandneue Ersatzfahrzeuge des Fiat 500 in Betrieb genommen und auf seine Filialen verteilt. Die im Vergölst-Design beklebten schwarzen Kleinwagen stehen den Kunden während Reparatur- und Servicearbeiten an ihrem Pkw ab sofort kostenlos zur Verfügung. Reifenpresse.de […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *