„B-Drive“-Portal soll Bridgestone-Vertriebspartnern Unterstützung bieten

Mittwoch, 9. März 2016 | 0 Kommentare
 
Zugriff auf das „B-Drive“ genannte Portal mit Bridgestone-Markeninhalten, digitalen Produkt-/Kampagnenmaterialien und Marketinginformationen ist exklusiv Geschäftspartnern des Reifenherstellers vorbehalten, weshalb eine Registrierung unabdingbar ist
Zugriff auf das „B-Drive“ genannte Portal mit Bridgestone-Markeninhalten, digitalen Produkt-/Kampagnenmaterialien und Marketinginformationen ist exklusiv Geschäftspartnern des Reifenherstellers vorbehalten, weshalb eine Registrierung unabdingbar ist
Mit dem „B-Drive“ genannten und unter der Internetadresse www.b-drive.eu zugänglichen Onlineportal will Bridgestone seinen Vertriebspartnern einen bequemen Zugang zu einer Bibliothek von Markeninhalten, digitalen Produkt- und Kampagnenmaterialien sowie Marketinginformationen bieten. „Bridgestone investiert laufend in innovative Lösungen, um unseren Vertriebspartnern die Hilfsmittel und Informationen an die Hand zu geben, die sie in ihren Vertriebs- und Marketingaktivitäten unterstützen“, sagt Timothy Manuel, Director Replacement Sales Europe bei Bridgestone Europa. Er bezeichnet „B-Drive“ als Beispiel dafür, wie man neue digitale Tools und Inhalte nutze, um die Unterstützung der eigenen Channel-Partner stetig auszubauen. Bei alldem soll das Portal über eine besonders intuitive Oberfläche verfügen, um einen möglichst problemlosen Zugriff auf die darüber angebotenen Inhalte zu ermöglichen. cm

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *