„DriveGuard“ Thema bei Versammlung des bayrischen Reifenhandwerks

Dienstag, 8. März 2016 | 0 Kommentare
 

Nur bis einschließlich morgen noch besteht die Möglichkeit, sich zur Teilnahme an der Innungsversammlung des bayrischen Vulkaniseur-/Reifenmechanikerhandwerks anzumelden. Wer sich die spannenden Themen auf der Agenda nicht entgehen lassen will, hat nun übrigens einen weiteren Grund zu dem Treffen nach München in die Räumlichkeiten der Stahlgruber-Stiftung zu kommen. Denn kurzfristig ist ein weiterer Vortrag zur Tagesordnung hinzugefügt worden: Sebastian Grimm, Manager Technical Service Consumer bei Bridgestone mit Zuständigkeit für die DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz), wird zum Thema „DriveGuard“ – so heißt der neueste Notlaufreifen des japanischen Herstellers – referieren. cm

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *