Maxxis wirbt jetzt an der Autobahn A3 auf 35 Meter hohen LED-Wänden

Mittwoch, 3. Februar 2016 | 0 Kommentare
 
Aufflällig: Maxxis wirbt jetzt entlang der vielbefahrenen Autobahn A3
Aufflällig: Maxxis wirbt jetzt entlang der vielbefahrenen Autobahn A3

Die Autobahn A3 zwischen Frankfurt und Köln zählt zu den verkehrsstärksten des Landes, täglich fahren dort 150.000 Autos und Lkws. Nun nutzt Maxxis International aus Dägeling die Gelegenheit, entlang der A3 auf großflächigen LED-Wänden Werbung für die Marke Maxxis und deren Reifen zu machen, und zwar auf einem 35 Meter hohen Turm. „Wir freuen uns, Pkw- wie Lkw-Fahrer auf einer der am stärksten frequentierten, wichtigsten Autobahnen in Deutschland auffallend dort anzusprechen, wo sie ihre Fahrzeuge bei allen Witterungsbedingungen ganzjährig nutzen und so außergewöhnlich auf die Marke Maxxis mit ihrem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis hinzuweisen und zu sensibilisieren“, so Dirk Rohmann, Geschäftsführer von Maxxis International. ab

 

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *