Pirelli rüstet auch den neuen Volvo-SUV XC90 aus

Montag, 25. Januar 2016 | 0 Kommentare
 
Der Pirelli-SUV-Reifen Scorpion Verde ist auch die OE-Ausrüstung für den neuen Volvo XC90
Der Pirelli-SUV-Reifen Scorpion Verde ist auch die OE-Ausrüstung für den neuen Volvo XC90

Die Langstrecke ist das Metier der im Juni des vergangenen Jahres präsentierten neuen Version des Volvo XC90. Der SUV verbinde „harmonisches Design mit noch mehr Sicherheit und Komfort für alle sieben Mitfahrer“. Nun rüstet Pirelli den neuen Volvo mit Reifen vom Typ Scorpion Verde in den Größen 275/40 R21 107 Y XL und 235/55 R19 105 V XL (jeweils Vorder- und Hinterachse) aus. „Die Ingenieure von Pirelli entwickelten den Pirelli Scorpion Verde für SUV-Fahrer, die neben starker Performance auch hohe Umweltfreundlichkeit erwarten. Dieser Reifen ist für den reinrassigen Straßeneinsatz ausgelegt und bietet Top-Werte bei Leistung, Fahrkomfort und Kraftstoffverbrauch. Ermöglicht wird dies durch seine spezielle Konstruktion aus innovativen Materialien und einem für hohe Fahrzeuggewichte optimierten Profildesign“, heißt es dazu in einer Mitteilung.

Im Vergleich zum Vorgängermodell weise der Scorpion Verde dem Hersteller zufolge 20 Prozent weniger Rollwiderstand auf. „Das senk den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emission des Fahrzeugs deutlich. Die spezielle Mischung mit hohem Silica-Anteil ermöglicht einen sehr gleichmäßigen Profilabrieb sowie eine hohe Laufleistung bei gleichbleibend stabiler Performance. Zugleich bietet sie auf nasser Fahrbahn sehr viel Grip und eine erstklassige Bremsleistung. Dank der erhöhten Steifigkeit der Reifenschultern ist der Scorpion Verde der ideale Reifen für große SUV.“ Erst kürzlich hatte Pirelli bekannt gegeben, man rüste Volvos XC60 und V60 Cross Country mit dem Scorpion Verde ausab

 

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *